Seiteninhalt


14.08.2012

Baustart für neuen Spielplatz am Stadthafen Senftenberg

Baustart für neuen Spielplatz am Stadthafen Senftenberg

In dieser Woche starten die Bauarbeiten für den neuen Spielplatz am Stadthafen. Dazu muss ein Teil des Radweges im Senftenberger Bereich gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über den parallel verlaufenden Wirtschaftsweg. Der Zugang zum Strandbereich wird uneingeschränkt möglich sein. Die Bauarbeiten werden etwa zwei Monate dauern.

Der Spielplatz ist ein Projekt im Rahmen des Förderprogramms „Soziale Stadt“. Die Stadt Senftenberg und der Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg haben ihn gemeinsam mit Senftenberger Bürgern und Vereinen auf den Weg gebracht. Der Spielplatz soll die touristische Attraktivität des Hafenareals stärken und gleichzeitig das Angebot an Kinderspielplätzen in der Senftenberger Innenstadt weiter verbessern. Bezugnehmend auf die benachbarte „Spur der Steine“ wird ein gestrecktes Band von einzelnen Spielpunkten, die „Spur der Spiele“, realisiert. Die Spielpunkte werden als Hügel in unterschiedlichen Formen und Funktionen gestaltet, beispielsweise als Trampolinhügel, Strandsofa oder Tarzanberg.
Sachbearbeiterin Öffentlichkeitsarbeit
Markt 1
01968 Senftenberg
Karte anzeigen

Telefon: 03573 701-126
Fax: 03573 701-107
Raum: 2.03
Kontaktformular
www.senftenberg.de
Adresse exportieren