Seiteninhalt

Kategorie:
Bitte Adresstyp wählen



 

 
A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z Alle


Detailansicht

Traditionsverein Braunkohle Senftenberg e. V.
Ansprechpartner: Helmut Franz
Bergmannsring 7
03119 Welzow

Telefon: 035751/ 12031
E-Mail: traditionsverein-braunkohle@vattenfall.de


Traditionsverein Braunkohle Senftenberg e.V.

Daten und Fakten

 

Logo TraditionsverenBraunkohle Senftenberg e.V.

Mit der Entwicklung des Braunkohlenbergbaus in der Lausitz und der damit verbundenen industriellen und verkehrstechnischen Erschließung vor nunmehr 135 Jahren, entwickelte sich Senftenberg zum Zentrum des Braunkohlenreviers.
Begleitet wurde diese Entwicklung durch die Gründungen von Vereinen und Verbänden, so auch des Bergmannsverein „Glückauf 1900“ sowie des „Chores der Bergarbeiter Brieske“ vor nunmehr 100 Jahren.

Unser Traditionsverein Braunkohle Senftenberg e. V. wurde am 22. Februar 2001 in Senftenberg neu gegründet. Er zählt derzeit 53 Mitglieder.

Der Zweck des Vereines ist die Aufarbeitung und Erhaltung bergmännischen Kulturgutes, dessen Ausstellung sowie dessen Weiterverbreitung und die Pflege bergmännischer Kameradschaft und Tradition.

Die historischen Bergkittel sind Ausdruck dieser Traditionspflege, die in der Preußischen Bergverordnung von 1859 festgeschriebenen wurden.

Im Jahre 2000 endete der aktive Bergbau in und um Senftenberg mit dem Braunkohlentagebau Meuro. Hauptaufgabe der Bergleute im Senftenberger Revier ist die Sanierung der Altbergbaugebiete, die Flutung der Restseen und die Schaffung einer lebenswerten Bergbaufolgelandschaft.

Die wirtschaftliche und technische und unternehmerische Entwicklung des Braunkohlenbergbaus führte dazu, dass heute Cottbus mit der VATTENFALL-Zentrale das Zentrum der Braunkohlegewinnung und Energiegewinnung ist.

Die Bergleute aus dem Traditionsverein Braunkohle Senftenberg e. V. werben mit ihren Deutschlandweiten Auftreten im Bergkittel für die Region.

Weihung der Vereinsfahne: Schatzmeister Wolfgang Kaiser, Landtagsabgeordnete Martina Gregor-Ness, Vorstandsvorsitzender Herbert Ertelt, Tourismusverband Niederlausitz e.V. Kathrin Winkler, Schriftführer Heinz Müller