Seiteninhalt
21.04.2020

Absage städtischer Veranstaltungen wegen Corona-Pandemie

Einige etablierte Veranstaltungen der Stadt Senftenberg können in diesem Frühjahr und Sommer aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

Abgesagt wird der diesjährige Peter-und-Paul-Markt am letzten Juni-Wochenende. Auch die bei Grundschülerinnen und Grundschülern beliebte Ferienveranstaltung Agenda-Diplom muss ausfallen. Dies vor allem deshalb, weil aufgrund der aktuellen Situation die notwendigen Vorbereitungen, Zusammenkünfte und Abstimmungen nicht möglich sind. Zudem ist derzeit nicht absehbar, ab wann die 1. bis 4. Klassen der Grundschulen wieder in den Schulbetrieb integriert werden können.

Nicht abgesagt, sondern um ein Jahr verschoben, ist die 600-Jahrfeier des Ortsteils Hosena. Diese wird nunmehr für den Juni 2021 geplant. Ebenfalls verschoben wird das für den 5. Juni geplante Kinderfest. Hier soll im September 2020 nachgefeiert werden.

Ob das Hafenfest - ursprünglich geplant für Mitte August 2020 - abgesagt wird, liegt in der Entscheidung des Veranstalters ARGE Hafenfest. 

Sekretärin
Markt 1
01968 Senftenberg
Karte anzeigen

Telefon: 03573 701-121
Fax: 03573 701-107
Raum: 2.18
Kontaktformular
Adresse exportieren