Seiteninhalt
23.03.2021

Sitzung der Stadtverordnetenversammlung abgesagt

Grund ist die Pandemieentwicklung

Zusätzliche Aufnahme der Themen in die April-Sitzung

Die für Mittwoch, den 24. März 2021, 17 Uhr,  anberaumte Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung Senftenberg in der Briesker „Kaiserkrone“  ist abgesagt. Dies entschied der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung, Peter Rössiger, am heutigen Dienstag (23. März). Die Absage erfolge aus pandemiebedingten Gründen, teilte er in einem Schreiben an die Stadtverordneten mit. In diesem Schreiben bat er auch um Verständnis für diese Maßnahme. Alle Drucksachen der Sitzung werden in die Fachausschüsse und in die Stadtverordnetenversammlung am 28. April 2021 zusätzlich aufgenommen.

 

persönlicher Referent / Pressesprecher
Markt 1
01968 Senftenberg
Karte anzeigen

Kontaktformular
Telefon: 03573 701-208
Fax: 03573 701-107
Adresse exportieren