Seiteninhalt
11.12.2019

Bücher und Hörbücher übergeben

Eine bemerkenswerte Jubiläumsausstellung wurde in diesem Jahr im Rathaus der Senftenberg präsentiert. 

Ingolf Brökel übergibt Material

Die 100. Exposition zeigte von Mai bis November unter dem Titel „Zusammen Hänge“ Fotografien der in Senftenberg geborenen Ulrike Ertel und Gedichte des in Sauo geborenen Ingolf Brökel.  Beide waren bis zum Abitur in Senftenberg verwurzelt und leben jetzt in Berlin, haben aber die Kontakte zu ihrer Heimatstadt nie verloren.

Ingolf Brökel, studierter Physiker, hat sich seit langem einen Namen als Lyriker in der deutschen Literatur erworben, zahlreiche Gedichtbände und Hörbücher zeugen davon. Eine umfangreiche Auswahl an Büchern und Hörbüchern hat er in dieser Woche persönlich an die Leiterin der Senftenberger Stadtbibliothek Kerstin Bischoff übergeben. Damit findet der Bestand der Lausitzer Literatursammlung in dieser Einrichtung eine wichtige und wertvolle Erweiterung.


 

 

 

Amt für Bildung, Soziales und Kultur
Sachbearbeiter Veranstaltungsmanagement - Kultur
Markt 1
01968 Senftenberg
Karte anzeigen

Telefon: 03573 701-255
Fax: 03573 701-107
Kontaktformular
Raum: 2.09
Adresse exportieren