Seiteninhalt
17.12.2018

Klasse 2000

Am heutigen Montag (17.12.). wurden im Rahmen des Projektes Klasse 2000 die ersten Patenschaftserklärungen an die zwei teilnehmende Klassen aus der Regenbogen-Grundschule verteilt.

Übergabe erfolgt

Das neue Schuljahr ist schon längst gestartet und in einigen Klassen an den Senftenberger Grundschulen fand bereits eine Unterrichtsstunde im bundesweiten Präventionsprojekt "Klasse 2000" statt.  Dieses Projekt dient der Gesundheitsförderung sowie der Sucht- und Gewaltvorbeugung und läuft über 4 Schuljahre. Über die Jahre hat sich das Suchtpräventionsprojekt, auch dank der immer mehr zunehmenden Beteiligung der Grundschulklassen, fest in Senftenberg etabliert. Das Programm wird fortlaufend aktualisiert und wissenschaftliche Studien belegen dessen positive Wirkung auf die gesunde Entwicklung der Kinder. Im Rahmen einer solchen besonderen Unterrichtstunde wurden die Schüler und Schülerinnen der Klassen 2a und 3a der Regenbogen-Grundschule in Senftenberg von ihren Paten, dem Kinder- und Jugendparlament sowie dem Bürgermeister der Stadt Senftenberg mit dem Erhalt der Patenschaftserklärung überrascht. Wir wünschen den Schülern und Schülerinnen viel Spaß und viele "Aha-Effekte" bei der Fortführung dieses erstklassigen Projektes.

 


 

 

 

Referent Pressearbeit
Markt 1
01968 Senftenberg
Karte anzeigen

Telefon: 03573 701-125
Fax: 03573 701-107
Kontaktformular
Raum: 2.04
Adresse exportieren