Seiteninhalt
15.10.2020

Haustechniker/-in (m/w/d)

Die Stadt Senftenberg ist Schulträger von vier Grund- sowie zwei Oberschulen. An der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule in Senftenberg mit rund 270 Schülerinnen und Schülern ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

der Haustechnikerin/des Haustechnikers (m/w/d)
Vergütung Entgeltgruppe 5 TVöD

in Vollzeit unbefristet zu besetzen. Zu dem Objekt gehört neben dem Schulgebäude einschließlich Sporthalle mit einer Fläche von ca. 6.300 m2 auch ein Außengelände mit ca. 22.000 m2 sowie eine an der Schule angrenzende Haustechnikerwohnung mit einer Fläche von ca. 82 m2.

Die Aufgaben

  • Gewährleistung der Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit im Schulgebäude, der Sporthalle sowie auf dem Außengelände
  • Bedienung und Überwachung der gebäudetechnischen Anlagen
  • Durchführung von kleineren Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten bzw. Störungsbehebungen
  • Betreuung beauftragter Firmen (Einweisung, Kontrolle, Abnahme) bei der Wartung und Instandsetzung von Anlagen bzw. bei der Reparatur von größeren Mängeln
  • Dokumentation von Prüf-, Wartungs- und Inspektionsberichten
  • Wahrnehmung der Funktion des Sicherheitsbeauftragten
  • Gewährleistung der Verkehrssicherungspflicht zur Vermeidung von Unfallquellen sowie der Einhaltung von arbeitssicherheitsrelevanten Aspekten
  • Winterdienst auf dem Schulgrundstück

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Qualifizierung als Haustechniker bzw. alternativ ein Berufsabschluss in einem handwerklichen Ausbildungsberuf aus den Bereichen Heizung, Lüftung, Klimatechnik oder Elektrik
  • verantwortungs- und kostenbewusstes Planen der Arbeitsabläufe
  • Fähigkeit zur Priorisierung der Arbeitsaufgaben
  • selbständige, serviceorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte Einsatzbereitschaft
  • hohes Maß an Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit mit allen am Schulleben beteiligten Personen (z. B. Schulleiter/-innen, Lehrer/-innen, Schüler/-innen)
  • Grundkenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Besitz des Führerscheins der Klasse B                                                                                                     

Das Angebot

  • fundierte Einarbeitung und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • tarifgerechte, leistungsorientierte Vergütung einschließlich
  • betrieblicher Altersvorsorge
  • detaillierte Zeiterfassung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • betriebliche Gesundheitsförderung und teamintegrierende Veranstaltungen
  • Nutzung der Haustechnikerwohnung

                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Wenn Sie Ihr Wissen und Engagement bei dieser spannenden Aufgabe einbringen möchten, dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 06.11.2020 an die Stadt Senftenberg, SG Personalmanagement, Markt 1, 01968 Senftenberg oder nutzen Sie das Bewerbungsformular auf www.senftenberg.de.



Andreas Fredrich
Bürgermeister

Bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie des Brandenburgischen Datenschutzgesetzes gespeichert und ausschließlich für den Zweck dieses Verfahrens verarbeitet und genutzt. Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die ausführlichen Datenschutzhinweise finden Sie unter https://www.senftenberg.de/Quickmenu/Datenschutz.       

Aus Kostengründen wird darum gebeten, die Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines frankierten Rückumschlages.