Seiteninhalt
15.10.2018

Aquarelle von Günther Wendt

Fünf Aquarelle des Senftenberger Malers und Grafikers Günther Wendt sind im Kleinen Ratssaal des Rathauses der Stadt Senftenberg zu sehen. Die Arbeiten wurden der Stadt Senftenberg als Dauerleihgabe von der Medizinischen Einrichtungs-GmbH in der Dr.-Dorothea-Erxleben-Straße übergeben.

Schau im Kleinen Ratssaal

Günther Wendt (1908 – 1971), dessen Geburtstag sich am 20. Januar zum 110. Mal jährte, hat in Senftenberg und der Region viele Spuren hinterlassen. Seine malerischen Werke brachten ihm nicht nur als Künstler viel Anerkennung, sondern ließen ihn auch zum Chronisten seiner Zeit werden. Er dokumentierte malerisch das Verschwinden ganzer Dörfer und Stadtansichten. Mit seinen Sgraffiti- und Freskomalereien prägt er heute noch das Stadtbild.

Diese kleine Ausstellung ist ab sofort auf Nachfrage und Voranmeldung unter der Telefonnummer 03573 701-261 (Frau Rößiger) zu den bekannten Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.


 

 

 

Referent Pressearbeit
Markt 1
01968 Senftenberg
Karte anzeigen

Telefon: 03573 701-125
Fax: 03573 701-107
Kontaktformular
Raum: 2.04
Adresse exportieren