Seiteninhalt


"Que Pasa!" eine musikalische Reise durch Südamerika und Herzenslieder aus aller Welt

Es konnten leider keine Bilder gefunden werden.

"Que Pasa!" verführen und entführen in eine mondklare Nacht in warmen Gefilden. Hoch oben am Firmament leuchten die Sterne, Liebe liegt in der Luft und am Feuer klingen zur Gitarre Melodien voller Sehnsucht und Leidenschaft, Erinnerungen werden wach.

13.07.2019
17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
MARGAHOF der Gartenstadt Marga
Senftenberg, Ortsteil Brieske
Wolfgang Wache: 03573-147663

Neben Tango Argentino, Boleros und Rancheros aus Mexiko, Bossa Nova aus Brasilien interpretieren "Que Pasa!" Canciones aus Chile, Kuba, Panama, Venezuela und weitere Herzenslieder sowie eigene Kompositionen diverser Genre in spanischer, deutscher, englischer und französicher Sprache. "Que Pasa!" sind groovy Songpoesie mit einem Faible für spanische Kadenzen, Jazz, GypsySwing & Chanson und über allem strahlt der geheimnisvolle Mond.
Dass "Que Pasa!" nicht nur auf der Bühne ein unschlagbares Paar sind hört man im genialen Zusammenspiel. Der Gitarrist Frank Kaiser versteht es perfekt, die emotionale und wandlungsfähige Stimme und Interpretationen der Sängerin Claudia Wandt zu begleiten und glänzen zu lassen ohne dabei seine eigene Spielfreude hinter den Berg zu halten und seine Virtuosität auf den Saiten auszuleben.
Claudia Wandt - Gesang, Moderation, Handperkussion
Frank Kaiser - Jazz-E-Konzert-Gitarre, Oktavbass, Live-Loop, Gesang