Seiteninhalt

Kindertagesstätte der AWO - Hörlitzer Straße

... betreut in ihrem Neubau ca. 90 Kinder von einem Jahr bis zur Einschulung. Die Räume und das weitläufige Außengelände sind mit anregenden Materialien nach den Bildungsbereichen der "Elementaren Grundsätze der Bildung im Land Brandenburg" ausgestattet.

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 06:30 bis 17:00 Uhr

Die Kita bleibt an Brückentagen nach Absprache mit den Eltern, zwischen Weihnachten und Neujahr sowie an fünf Tagen im Jahr zur Weiterbildung des ErzieherInnenteams geschlossen.

Kapazität

90 Kinder (von 1 Jahr bis zur Einschulung)

Gruppengefüge

  • Kleinkindbereich (1 - 3 Jahre) für ca. 30 Kinder
  • Kindergartenbereich (3 - 6 Jahre) für ca. 60 Kinder
    • In der offenen Arbeit am Vor- und Nachmittag suchen sich die Kinder ihre Bildungsräume selbst.
    • Eine Gruppenstruktur gibt es im Mittagskreis und beim Mittagessen.

Lage der Kita

Ein außergewöhnlich großes Außengelände mit einem eigenen Waldstück und einem weitläufigem Spielplatz bietet Ihrem Kind die ideale Möglichkeit die Natur in allen Jahreszeiten hautnah zu erleben und zu erforschen. Hier findet Ihr Kind genügend Raum für Bewegung, viele Ecken zum Verstecken, zum Träumen und zum Umsetzen eigener kreativer Spielideen.
Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - Lage der Kita
Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - Lage der Kita
Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - Lage der Kita

Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - Lage der Kita
Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - Lage der Kita
Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - Lage der Kita


Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit

Kurzprofil

Im September 2009 begannen wir nach dem infans-Konzept zu arbeiten. Die Kinder von 1 bis 3 Jahren spielen und lernen im Gruppenverband. Die Kinder von 3 bis 6 Jahren können in bestimmten Zeiten zwischen 7 Räumen und dem Flur mit verschiedenen Bildungsbereichen auswählen, was und mit wem sie spielen, lernen, arbeiten, forschen und sich körperlich bewegen möchten.

Wir Erzieher/-innen beobachten täglich schriftlich 1 - 2 Kinder in ihrem Handeln und ermitteln so ihre Interessen und Themen, um sie individuell fördern. Die Entwicklung der Jungen und Mädchen dokumentieren wir im Portfolio eines jeden Kindes. Im Teamdialog werten wir das Beobachtete aus und planen danach unser pädagogisches Handeln.

Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - pädagogische Arbeit
Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - pädagogische Arbeit
Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - pädagogische Arbeit

Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - pädagogische Arbeit
Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - pädagogische Arbeit
Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - pädagogische Arbeit

Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - pädagogische Arbeit
Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - pädagogische Arbeit
Highslide JS
AWO Kita Hörlitzer Straße - pädagogische Arbeit


In regelmäßigen Kinderkonferenzen treffen sich Kinder und ErzieherInnen um über Erlebnisse, Konflikte, Regeln und Planungen zu sprechen. Dieser Mittagskreis ist auch beliebter Treffpunkt für gemeinsames Spielen.

Zudem steht den Kindern täglich ein angeleiteter Musik- und Sportkreis zur Auswahl.

Wir sind stolz auf

Kooperation mit den Eltern
 
Unsere Kleinkindgruppe
 
Gesunde Ernährung
 
ökologische Ansätze in unserer Arbeit