Seiteninhalt
30.04.2021

Stadtwehrführung im Amt bestätigt

Frank Albin, Hans-Joachim Schönmuth und Bernd Bohrisch leiten weiter die Geschicke der Feuerwehr

Ehrenbeamte auf Zeit

Die bisherige Stadtwehrführung der Stadt Senftenberg ist auch die neue: Der seitherige Stadtwehrführer Frank Albin und seine beiden Stellvertreter Hans-Joachim Schönmuth und Bernd Bohrisch wurden in ihren Ämtern bestätigt. Ihre Amtszeit von sechs Jahren war abgelaufen. Bei der jüngsten Stadtverordnetenversammlung am 28. April wurden Wehrführer und die beiden Stellvertreter nun für weitere sechs Jahre zu Ehrenbeamten auf Zeit ernannt. In der SVV-Sitzung leisteten sie ihren Eid. Vorausgegangen war die Anhörung der Ortswehrführer der Freiwilligen Feuerwehr und die schriftliche Zustimmung des Kreisbrandmeisters.

Bürgermeister Andreas Fredrich dankte der Wehrführung für ihre geleistete Arbeit in den zurückliegenden Jahren und wünschte Frank Albin, Hans-Joachim Schönmuth und Bernd Bohrisch alles Gute für die neue Amtszeit.

Bildunterschrift: Nach der Vereidigung der Stadtwehrführung (von links): Peter Rössiger, Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung Senftenberg, Hans-Joachim Schönmuth, Bernd Bohrisch, Frank Albin, Bürgermeister Andreas Fredrich. (Foto: Stadt Senftenberg)

.

 

persönlicher Referent / Pressesprecher
Markt 1
01968 Senftenberg
Karte anzeigen

Kontaktformular
Telefon: 03573 701-208
Fax: 03573 701-107
Adresse exportieren