Seiteninhalt
26.02.2020

Traditionelle Einwohnerversammlung in Senftenberg

Rund 90 interessierte Senftenbergerinnen und Senftenberger waren gekommen, um auf das Erreichte in der Kreisstadt im vergangenen Jahr bei der Einwohnerversammlung zurückzuschauen.

Ratssaal bis auf den letzten Platz gefüllt

Dabei standen insbesondere die Investitionen im Mittelpunkt, aber auch die zahlreichen kulturellen Veranstaltungen. Im Ausblick auf das laufende Jahr erläuterte das Stadtoberhaupt die wichtigsten Vorhaben, wie beispielsweise die unzähligen Investitionen an den Schulen und in den Kitas. In einem anschließenden Fragemarathon hatten alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, direkt mit dem Bürgermeister ins Gespräch zu kommen. Dabei ging es unter anderem um Themen wie kaputte Rad- und Fußwege, die Parksituation in der Innenstadt sowie geplante langfristige Bauvorhaben.

 



 

 

Referent Pressearbeit
Markt 1
01968 Senftenberg
Karte anzeigen

Telefon: 03573 701-125
Fax: 03573 701-107
Kontaktformular
Raum: 2.04
Adresse exportieren