Seiteninhalt
22.11.2021

Baumuntersuchung in der Ernst-Thälmann-Straße

Vom 6. bis 10. Dezember

Kurzzeitige Sperrungen

Bäume sind lebende Organismen und unterliegen Umwelteinflüssen. Daher ist eine regelmäßige Kontrolle erforderlich, ob sie gesund sind. Dabei wird auch untersucht, ob von ihnen möglicherweise eine Verkehrsgefährdung ausgeht. Eine solche Kontrolle ist im Zeitraum vom 6. bis 10. Dezember 2021 im Bereich der Ernst-Thälmann-Straße 126 bis 122 in Senftenberg geplant.  Insbesondere geht es dabei um die Untersuchung der Verkehrssicherheit einer Eiche. Zwischen 6. und 10. Dezember kann es daher zu mehreren kurzzeitigen Sperrungen der Ernst-Thälmann-Straße in diesem Bereich kommen. Die kurzzeitigen Sperrungen erfolgen zwischen den Intervallen des Linienbusverkehrs. Die Beschilderung für das Parkverbot erfolgt bereits in der Woche vom 29. November bis 3. Dezember 2021. Die Stadt Senftenberg bittet um Verständnis für die erforderliche Baumuntersuchung. 

 

persönlicher Referent/Pressesprecher
Markt 1
01968 Senftenberg
Karte anzeigen

Kontaktformular
Telefon: 03573 701-208
Fax: 03573 701-107
Adresse exportieren