Seiteninhalt

Was erledige ich wo?

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Straßennutzung (baulich) beantragen

Straßennutzung (baulich) beantragen

Die Stadt Senftenberg ist gemäß Brandenburgischem Straßengesetz (BbgStrG) für die kommunalen öffentlichen Verkehrsanlagen zuständig.

Soll im Zuge von privaten Bauarbeiten im öffentlichen Verkehrsraum ein Aufbruch öffentlicher Straßen notwendig sein, ist es erforderlich bei der Stadt Senftenberg eine Aufbruchgenehmigung (Schachterlaubnis) zu beantragen.

Beschreiben Sie uns das Vorhaben. Wir prüfen Ihren Antrag, organisieren wenn nötig eine Vorortbesichtigung und informieren Sie über die Entscheidung in einem Genehmigungs- oder in einem Ablehnungsbescheid.

Ihren schriftlichen Antrag können Sie entweder per E-Mail, per Post oder im Rahmen der Öffnungszeiten bei der Stadt Senftenberg einreichen.

Unterlagen/Dokumente

Es werden keine Unterlagen/Dokumente benötigt.

Formulare

formloser Antrag mit Angaben zum Vorhaben, Ansprechpartner, Lageplan

Steuern/Gebühren

Es werden Gebühren nach Verwaltungsgebührensatzung erhoben.

Rechtliche Grundlagen

BbgStrG - Brandenburgisches Straßengesetz

Verwaltungsgebührensatzung - der Stadt Senftenberg

Nebenbestimmungen - der Stadt Senftenberg