Seiteninhalt

Informationen

Die städtischen Finanzen sind ein wichtiger Punkt des Bürgerhaushaltes. Denn nicht nur der Bürgerfonds, sondern auch das Vorschlagsrecht berührt den Finanzplan der Stadt Senftenberg. Daher erhalten Sie unter in dieser Rubrik Informationen zum Haushalt der Stadt Senftenberg und zum gesamten Beteiligungsprozess Bürgerhaushalt.

Bürger+Haushalt+Prozess
Der Bürgerhaushalt ist eine spezielle Form der Bürgerbeteiligung. Seinen Ursprung hat der Bürgerhaushalt in Brasilien und Neuseeland. In den letzten Jahren hat er sich mehr und mehr in Europa vor allem in Deutschland etabliert.

weiterlesen »

Wirtschaft und Haushalt
Mit Beschluss der Stadtverordnetenversammlung am 9. September 2015 wurde das bis dahin bestehende Konzept zur Einführung des Bürgerhaushalt aufgehoben. In diesem Zusammenhang wurde ein neues Konzept erarbeitet, welches einige Änderungen in Bezug auf den Ablauf und die allgemeinen Rahmenbedingungen der Bürgerbeteiligung in Senftenberg enthält.

weiterlesen »

Der Senftenberger Haushalt
Der städtische Haushalt ist für die kommunale Wirtschaftsführung maßgebend. Hauptgrundlage für das wirtschaftliche Handeln ist der städtische Haushaltsplan.

weiterlesen »

Die Stadt- und Ortsteile
Mit dem Stadtteilfonds haben die Senftenbergerinnen und Senftenberger die Möglichkeit ihr Wohnumfeld aktiv mitzugestalten. Der Beschluss der Stadtverordnetenversammlung 046/11 und 050/15 bindet den Stadtteilfonds an die neun Stadt- und Ortsteile.

weiterlesen »

FAQ
Sie haben Fragen? Wir antworten. - Hier erhalten Sie Antworten auf Fragen zum Ablauf und den Regeln des Bürgerhaushaltes in Senftenberg. Sollte eine Frage nicht aufgelistet sein, dann stellen Sie diese doch einfach.

weiterlesen »

Medien
Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit sind viele Flyer, Broschüren, Texte und Übersichten entstanden. Alle verfügbaren Medien können hier eingesehen werden.

weiterlesen »