Seiteninhalt

Nr. 38/SF19 - SFB II - Sanierung des auf höherer Ebene angelegten Fußgängerweges Fischreiherstraße

Sehr geehrte Damen und Herren,
mit großer Aufmerksamkeit verfolge ich die Entwicklung in unserer Stadt und besonders in den Wohngebieten.
Durch die KWG Senftenberg erfolgte eine umfassende Sanierung der Hausfassade des Wohnblockes Fischreiherstr. 1 bis 13.
Der Anfang 2000er Jahre auf höherer Ebene angelegte Fußweg wurde so sanierungsbedürftig in den Jahren, dass auf Grund einer Gefährdung der Bewohner beim Durchgang zum Eingang Fischreiherstr. 9, eine Teilsperrung erfolgte. Diese wurde durch den Bauhof Senftenberg bereits im November 2017 durchgeführt.
Seitdem stehen diese Sperrzäune an einem sehr gelungenen rekonstruierten Wohnblock der KWG.
Sperrzäune sind erforderlich, aber keine Dauerlösung.
Wäre doch eine prima Idee, wenn die Stadt eine Lösung finden würde.


(Eingang des Vorschlag per E-Mail am 04.01.2019)