Seiteninhalt

Nr. 27/SF17 - Sedlitz - Schwibbogen für die Ortsdurchfahrt

Der Unternehmerverein Sedlitz beantragt eine Zuzahlung für ein traditionellen Schwibbogen (ca. 5.000,-€ ).

Dieser soll bis zum 1.Advent 2017 in der Ortsdurchfahrt Sedlitz Höhe Bushaltestelle aufgestellt werden. Die Gesamtkosten belaufen sich laut ersten Kostenvoranschlägen mit Baugenehmigung, Klinkersockel, Beleuchtung und Montage auf ca. 8.000-10.000,-€.
Deshalb würden der Unternehmerverein gern die volle Summe des Stadtteilfonds zur Finanzierung dazu nehmen.


Anzahl der Bewertungen: keine / Bisher erhaltene Punkte: keine


Stellungnahme

Zu dem Antrag des Sedlitzer Gewerbevereins erfolgte eine interne Abstimmung mit dem Stadtplanungsamt. Demnach wird der eingereichte Vorschlag unterstützt, soweit diesem keine bauordnungsrechtlichen Belange entgegen stehen und das Straßenverkehrsamt des LK OSL hierzu eine positive Stellungnahme abgibt. Kostenschätzung der Verwaltung: 10.000 €

Dieser Vorschlag ist im Jahr 2017 gewählt worden.

Es werden 2.000 € aus dem Budget des Stadtteilfonds hierfür zur Verfügung gestellt.

Aktuellste Kommentare:

04.01.2017 - 16:52 Uhr
Schwibbogen
Eine super Idee, die für alle Bürger der Stadt Senftenberg, sowie Touristen und Durchreisende , die die Bundesstraße durch Sedlitz nutzen, sichtbar ist. Ein weiterer Meilenstein zur positiven Entwicklung unserer Seenlandschaft und ein einprägendes Kunstwerk für alle Besucher mit Symbolen unserer Bergmannstradition.
Autor: Arnd Kaiser
Meine Meinung zu diesem Beitrag